Markterkundungsreise Myanmar

Deutsche Wasser- und Abwasserwirtschaft sondiert in Myanmar

11.11.-16.11.2018

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert German Water Partnership e.V. in Kooperation mit der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Myanmar (AHK Myanmar) im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU eine Markterkundungsreise nach Myanmar mit Fokus auf die Wasser- und Abwasserwirtschaft, die vom 11. bis 16. November 2018 stattfinden wird.

Das Projekt ist Bestandteil der Exportinitiative Umwelttechnologien des BMWi. Ziel ist es, den Teilnehmern diesen Markt zu öffnen, über Marktpotenziale zu informieren und erste Geschäftskontakte zu ermöglichen. Die Reise wird von einem Vertreter des BMWi begleitet.

Sie sind interessiert? Weitere Informationen finden Sie auf der rechten Seite im Downloadbereich.