Probleme bei der Anmeldung über Internet Explorer

Bei der Anmeldung über den Internetexplorer (IE) können Probleme auftauchen, wenn in den Einstellungen die Option "Autovervollständigen" ausgewählt wurde.

In diesem Fall speichert der IE das verschlüsselte Kennwort ab. Da das Kennwort beim Anmelden erneut verschlüsselt wird, kommt es zum Fehler.

Um das Problem zu beheben, löschen Sie den Verlauf von "Autovervollständigen" und ändern die Einstellungen:

  1. Klicken Sie im Internetexplorer auf die Schaltfläche "Extras" (Symbol: Zahnrädchen) und anschließend auf "Internetoptionen".
  2. Wählen Sie die Registerkarte "Inhalte" und klicken unter "Autovervollständigen" auf "Einstellungen". Wählen Sie "Verlauf von Autovervollständigen löschen".
  3. Aktivieren Sie im Dialogfeld "Browserverlauf löschen" die Option "Kennwörter" und klicken Sie zum Abschluss auf "Löschen".
  4. Deaktivieren Sie nun das Kontrollkästchen "Benutzernamen und Kennwörter für Formulare". Wenn Sie nicht möchten, dass die Deaktivierung für alle gilt, sondern selber entscheiden möchten, welche Kennwörter gespeichert werden sollen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Vor dem Speichern von Kennwörtern nachfragen".
  5. Schließen Sie die Eingabe mit "OK" ab.

Shortcut

In einigen Fällen kann man das System damit überlisten, dass man erst das Passwort und dann den Benutzernamen eingibt.