Informationsreise China

18. - 22. März 2019

Vom 18. bis 22. März 2019 werden chinesische Entscheider und Multiplikatoren aus der Provinz Guangdong nach Berlin, Halle (Saale) und Leipzig reisen, um sich über aktuelle Lösungen und Entwicklungstrends des ganzheitlichen Wassermanagements in Städten zu informieren. Die Reise wird mit dem Besuch deutscher Firmen und Anlagen verbunden, wo deutsche Unternehmen die Möglichkeit geboten wird, ihre Produkte, Dienstleistungen und städtische Wassermanagement Konzepte zu präsentieren. Die Delegationsteilnehmer erhalten einen Einblick in die deutsche Wasserwirtschaft und knüpfen Kontakte mit potenziellen Geschäftspartnern. Die zentralen Elemente der Informationsreise sind: Eine Informations- und Präsentationsveranstaltung sowie Unternehmens- und Betriebsbesichtigungen zum Thema ganzheitlichem Wassermanagement.

 

Seien Sie mit dabei! 

Ausführliche Informationen zum Programm sowie Ihre Anmelde-Unterlagen finden Sie auf der rechten Seite.